Sensorik für Bremstest, Crashtest & Komfort

Automotive: Wir bieten das komplette Spektrum der Messtechnik

Beschleunigungssensoren und Drehratensensoren kommen in der Automobilindustrie vielseitig zum Einsatz:

  • Crash-Tests
  • Fahrkomfortprüfungen
  • Bremsmanöver
  • Festigkeitsuntersuchungen
Kleine und präziese Sensoren

Die Messungen an Fahrzeugen sind in der Regel umfangreich und erfordern besonders kleine oder präzise Sensoren. Die Anforderungen reichen dabei von kleinen Messbereichen von 2 g beim Fahrkomfort bis zu 2000 g beim Crashtest. Dazwischen liegt der Bereich für Tests an Achsen zwischen 50 g und 100 g. Lassen Sie sich zu unserem Angebot an Sensoren beraten: uniaxial, triaxial, piezoresistiv, IMUs …