KSensorik für Betriebsfestigkeit in PKW und LKW

Großer Einsatzbereich bei Temperaturen von -25° C bis 100° C

Im Automotive-Bereich ist es wichtig, vorhersagen zu können, wie sich Bauteile bei Belastung verhalten und wie sich die Betriebsfestigkeit im Lauf der Zeit verändert. Für diesen Einsatzbereich in PKW, LKW, Motorrädern, Bussen und Baumaschinen haben wir spezielle Sensoren entwickelt, die schon ab 0 Hz DC messen können und eine Nutzfrequenz bis ca. 2,5 kHz haben. Unsere kapazitiven Sensoren bieten darüber hinaus einige weitere Vorteile:

  • Einsatz bei -25° C bis 100° C möglich
  • Messbereiche bis +/- 500 g
  • verschiedene Gehäusetypen (Abmessungen, Material) für verschiedene Anwendungen
  • hohe Schockfestigkeit

Passend dazu statten wir unsere Sensoren mit flexiblen, robusten Kabeln aus, die problemlos durch das Fahrzeug verlegt werden können.